Willkommen bei Feuervogel e.V.

Verein für ein selbstbestimmtes Leben –                             Frei von sexueller Gewalt

Beratung und Hilfen. Information und Begleitung. Prävention.

"Eine soziale Kommunalpolitik muss sich daran messen lassen, welchen Stellenwert sie der sozialen Arbeit einräumt und welche gesellschaftlichen und finanziellen Rahmenbedingungen sie dafür schafft. Deshalb rückt der PARITÄTISCHE Baden-Württemberg anlässlich der Kommunalwahl 2019 den Wert der sozialen Arbeit in den Fokus." Der Paritätische

Dazu gehört es Mädchen und Jungen vor sexueller Gewalt zu schützen und Betroffenen ein möglichst umfangreiches Hiflsangebot zu geben.

Die spezialisierten Fachberatungsstellen sind wichtige Anlaufstellen für betroffene Menschen, gleichzeitig ist die Beratung stark unterfinanziert.

Entsprechend fordern wir eine höhere Anerkennung und Wertschätzung in Form einer sicheren und angemessenen öffentlichen Finanzierung.

Wir fordern 100 % Unterstützung für eine gute Beratung für betroffene Menschen!

Zirkus - wir sind stark!

Ein Präventionsprojekt für Kinder der Klassenstufe 3 der Hansjakob Schule Rastatt

Gefördert von der Volksbankstiftung Baden Baden Rastatt eG


Zirkuspädagogik bietet den perfekten Anknüpfungspunkt zur Vorbeugung sexueller Gewalt!
Im Rahmen eines präventiven zirkuspädagogischen Projekts werden den  Mädchen und Jungen der Klassenstufe 3, der Hans-Jakob Grundschule in Rastatt, durch aktives Spielen und Trainieren, Präventionsbotschaften wie "Du bist stark" und "Du bestimmst über deinen Körper" vergegenwärtigt.
Ob gemeinsames Pyramidenbauen oder das gegenseitige Vertrauen auf einem dünnen Drahtseil – spielend wird in der Gruppe ein Gefühl von Gemeinschaft und Stärke entstehen.

 Zirkus bedeutet, jede und jeder findet seinen eigenen Platz im Zirkus, frei von Geschlecht, Nationalität oder Beeinträchtigung. Durch die Anleitung des Zirkuspädagogen, wird das spielerisch-artistische Erfolgserlebnis mit der individuellen Stärkung von sozialer und personaler Kompetenz verbunden.

 

   

Engelstraße 37    76437 Rastatt   

Tel.: 07222 / 78 88 38

E-Mail:info@feuervogel-rastatt.de

Sprechzeiten: Montag 14-15 Uhr & Donnerstag 11-12 Uhr

 

Spendenkonto:

IBAN: DE24 6629 0000 0016 7555 08

                                              BIC:    VBRADE 6KXXX

 

 

Plakette des Landes Baden-Württemberg für
„Vorbildliche kommunale Bürgeraktionen 2004“

schreib uns!

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ihre Spende hilft!

Elternkurse für Mütter in besonderen Lebenslagen

Der nächste Kurs startet am

 09. Mai 2019.

Magie der Wirksamkeit von Selbsthilfe

Sichere Reise im Cyberspace

Echte Schätze - Neues Präventionsprojekt startet im Landkreis Rastatt.